Datenschutzerklärung

  • Salto Chorale feiert den 50. von Nina in der „Glühlampe“ auf dem ehemaligen Narva-Gelände Unsere Nina feiert dort ihren 50. Geburtstag, wir sind eingeladen! Hinter der Warschauer Brücke zeigt uns Peter, welche Gebäude zum „Narva“-Werk gehörten, das in der DDR Volkseigentum war und vor 1945 zur „Osram“ AG gehörte. In der „Glühlampe“ tranken die Schichtarbeiter ihr Feierabend-Bier, jetzt ist die Eckkneipe Szene-Treff für „Eintracht“- und „Sankt-Pauli“-Fans, abgerockt und Graffiti übersät und immer noch sehr gemütlich.
  • Party feiern gehört dazu. So auch hier zur Weihnachtsfeier. Unsere Weihnachtsfeier 2019 Jedes Jahr lassen auch wir unsere intensiven Probenmonate mit einer Weihnachtsfeier ausklingen. Diese fand wieder bei Jana und Frank in Pankow statt, deren Wohnung wirklich etwas Besonderes ist. So verwinkelt geschnitten, dass sich einem nicht gleich erschließt, wie viele Zimmer es gibt. Aber keine Panik, Frank geleitete uns sicher ins Wohn- und Esszimmer, wo sich nach und nach das Buffet mit Leckereien füllte.
  • Weihnachtsliedersingen in der Alten Turnhalle Friedrichshain Let’s Schwing Together – Weihnachtsspecial mit Antje Laabs und Peter Kuhz Wer gern gemeinsam singt, kann bei hier einfach sofort einsteigen: Keine Textschwächelei möglich! Alle Texte werden an die Wand gebeamt! Peter begleitet stilsicher auf der Gitarre. Antje moderiert, klatscht, schnipst, feuert an und singt mit. Und manchmal spielt sie Ukulele oder Bass. Und:  Jeder* kann mitmachen. Keine Angst vor schlimmen Tönen! Zusammen klingt es immer WUNDERBAR und fühlt
  • Auf dem Weg zur Ganztageschorprobe im Herbst mit Salto Chorale Oder: Zeit haben Einmal im Jahr treffen wir uns zu einer eintägigen Herbstprobe. Einer Probe mit viel Zeit. Wir nehmen uns Zeit, um unseren Atem zu spüren, um uns wild durcheinander zu mischen, um zu horchen, ob wir unser Gegenüber auch hören oder um eine andere Stimme zu singen, die gar nicht die eigene ist. Und dann bekommt jede einzelne Stimmegruppe Zeit zum probieren. Und
  • Salto Chorale in Konzert Oktober 2019 Ein Konzertmitschnitt. Als hätte auch die Jahreszeit in das Innere der Kirche Einzug gehalten, so war der erste Eindruck zur Generalprobe. Ein riesiger Raum mit matten Farben war mit Gesang zu füllen. Ob das gelingen könnte? Erst mal alle Lampen und Leuchten an, „Nee, iss zu hell“, also die Hälfte wieder aus, besser. Die Stellproben waren nicht mehr zu zählen, ein Ende noch lange nicht abzusehen. Schluss nach einer
  • Viel Spaß bei einer öffentlicher Probe im Weinbergpark im August in Berlin Kaum ein Ort in Berlins Mitte ist im August schöner als der Park am Weinbergsweg. Drum findet ihr uns dort einmal im Jahr an einem lauen Sommerabend zur öffentlichen Probe. Das Grundrauschen der Stadt wird milder, Freunde lassen sich auf Picknickdecken nieder, es werden Becher mit Getränken herumgereicht und nebenan toben Hunde. In diesem Jahr singen wir erstmals Viva la vida von Coldplay